FAQ

Habe ich ein kompatibles Smartphone?

Die BIONX App ist kompatibel mit Smartphones, welche mind. Bluetooth® 4.0 unterstützen. Die empfohlenen Anforderungen an Ihr Smartphone sind::

  •  Mindestens 512 MB RAM
  • 80 MB freier Speicherplatz (ohne Karten)
  • 1 GHz Prozessor oder höher
  • Android 4.3 oder höher
  • Bluetooth® BLE oder 4.0
  • Apple iPhone 4S oder neuer (iOS 7.1.2 / 8 oder höher)
  • 3G Verbindung empfohlen, kann aber auch offline verwendet werden (einige Funktionen stehen dann nicht zur Verfügung)

BIONX empfiehlt, Ihr Smartphone auf die neueste kompatible Version zu aktualisieren.

Mein Benutzerkonto funktioniert nicht

Wenn Ihr Benutzerkonto nicht funktioniert, stellen Sie zuerst sicher, dass Sie Ihre korrekten Benutzerdaten verwenden. Wenn das Problem immer noch besteht, überprüfen Sie bitte folgendes:

– BIONX Benutzersystem: Wenn Sie einen neuen Benutzer erstellen, sendet BIONX Ihnen eine E-Mail mit einem Link, um Ihre Daten zu bestätigen. Überprüfen Sie, ob Ihre Email Adresse korrekt eingetragen ist. Anschließend vergessen Sie bitte nicht, den Link aus der BIONX Email zu klicken um Ihr BENUTZERKONTO ZU AKTIVIEREN.

– Wenn Sie bereits Zugriff auf Ihre BIONX App hatten, haben Sie möglicherweise Ihre Benutzerdaten vergessen. Klicken Sie hierzu auf der Login Seite den Link PASSWORT VERGESSEN um den Passwort Wiederherstellungsprozess zu aktiveren.

– Facebook®: Mit der iPhone Version fragt die App in einem speziellen Fenster nach Ihren Facebook® Benutzernamen und Passwort. Mit der Android Version müssen Sie die Facebook® APP installieren, und sich dann auf Ihrem Smartphone anmelden. Danach, wenn Sie die BIONX APP starten, werden Sie automatisch angemeldet.

- Wie kann ich mein Benutzerpasswort wiederherstellen?

Wenn Sie den BIONX BENUTZER LOGIN verwenden, dann haben Sie die Möglichkeit Ihr Benutzerpasswort wiederherstellen. In dem Benutzer Login Bildschirm der BIONX App drücken Sie einfach auf dem Link “Passwort vergessen“. Tragen Sie dort Ihre Email Adresse und Sie erhalten umgehend Ihr Passwort zu geschickt.

- Benötige ich Internet um BIONX App zu verwenden?

Die Navigation und der Hauptprozess laufen auf dem Smartphone. Internetzugang für den Normalbetrieb ist nicht notwendig. Es gibt drei Prozesse, in den eine Internetverbindung benötigt wird::

– Wenn Sie eine Benutzeranmeldung durchführen. Eine Datenverbindung danach ist nicht mehr notwendig.
– Wenn Sie sich mit einem neuen Fahrrad verbinden. Wir kontrollieren die ID des Fahrrads um verfügbare Lizenzen zu überprüfen
– Wenn Sie Ihre Aktivitäten hochladen oder herunterladen möchten.

- 2 Smartphones und 1 Fahrrad?

Es ist möglich, an einem Fahrrad 2 verschiedenen Smartphones zu verwenden. Das BIONX FAHRRAD wird sich immer mit dem zuletzt verbundenen Smartphone verbinden wollen. Wenn Sie die BIONX App an einem zweiten Smartphone installiert haben um sich mit dem Fahrrad zu verbinden, so muss Sie die Verbindung des ersten Smartphone aufgehoben werden. Installieren Sie die App auf dem zweiten Smartphone und aktiveren die Bluetooth® Funktion. Gehen Sie dann zu Ihrem Fahrrad, schalten es ein und drücken gleichzeitig die LICHT + MINUS Taste. Das BIONX FAHRRD startet die Suche nach dem nächsten kompatiblen Smartphone mit der installieren APP und wird sich versuchen damit zu verbinden

Wie kann ich mein Smartphone koppeln?

Installieren Sie die BIONX App auf Ihrem Smartphone. Öffnen Sie eine Datenverbindung (Internet durch WIFI, 3G oder 4G). Aktiveren Sie die Bluetooth® Funktion auf Ihrem Telefon, gehen Sie dann zu Ihrem Fahrrad, schalten es ein und drücken gleichzeitig die LICHT + MINUS Taste an der RC3 Fernbedienung. Das BIONX FAHRRD startet die Suche nach dem nächsten kompatiblen Smartphone mit der installieren APP und wird sich versuchen damit zu verbinden. Wenn das BIONX FAHRRAD Verbunden wurde, kommt oben auf dem Bildschirm ein GRÜNER HINWEIS „Fahrrad Verbindung – Verbunden mit dem Fahrrad“. Jedes Mal wenn sie Ihr BIONX FAHRRAD abschalten, wird die App folgenden Hinweis einblenden: „Fahrrad Verbindung – Verbindung mit dem Fahrrad unterbrochen“. Wenn das Smartphone nicht mit dem BIONX FAHRRD verbunden ist, wird die Meldung „Verbindung mit BIONX FAHRRAD“ zu sehen sein.

- Ich kann keine Verbindung mit meinem Smartphone aufbauen

Verbindungsprobleme können verschiedene Ursachen haben wie Bluetooth® Inkompatibilität, nicht genügend Lizenzen in der APP, keine Internetverbindung usw.

– Überprüfen Sie, ob Ihr Smartphone kompatibel ist (siehe FAQ).
– Überprüfen Sie, ob Sie Ihre Bluetooth Funktion auf Ihrem Smartphone aktiviert ist
– Überprüfen Sie, ob die BIONX App nicht mit einem anderen Fahrrad verbunden ist (siehe FAQ, wie kann ich mein Smartphone koppeln).
– Überprüfen Sie, ob Sie genügend App Lizenzen auf Ihrem BIONX FAHRRD haben. Jedes BIONX FAHRRAD kann 3 App Installationen aktivieren. Für weitere Installationen müssen neue Lizenzen gekauft werden.

Ich kann auf einige Menüoptionen nicht zugreifen

Einige Funktionen in der BIONX App funktionieren nicht wenn die App mit BIONX FAHRRAD nicht verbunden ist:
– Wenn die App nicht mit dem BIONX Fahrrad verbunden ist, ist es nicht möglich auf die Monitor Optionen zuzugreifen (Navigation, Reichweite usw.).
– Es ist ebenfalls nicht möglich eine Navigationsführung zu starten.

Die APP sagt, ich habe keine Lizenzen mehr

Ihr BIONX FAHRRAD Kauf beinhaltet 3 kostenlose Kartenlizenzen welche auf beliebig vielen Smartphones innerhalb von 3 Monaten, 3 verschiedene Karten installiert werden können. So können Sie eine App mit 3 Karten oder 3 Apps mit einer Karte kombinieren. Bitte beachten Sie, dass ein BIONX FAHRRAD benötigt wird um die App zu aktiveren. Wenn Sie die App oder eine neue Karte installieren, die BIONX App informiert Sie, wie viele freie Kartenlizenzen noch verfügbar sind. Wenn keine freien Kartenlizenzen mehr verfügbar sind, wird der Benutzer aufgefordert eine neue Lizenz zu erwerben (In-App-Kauf).

Denken Sie daran, dass Karten kontinuierlich erweitert und angepasst werden. Eine heruntergeladene Karte bleibt für immer auf Ihrem Smartphone. Wenn Sie jedoch die Karte löschen und wieder neu herunterladen, erhalten Sie eine aktualisierte Version mit neuen Details. Dies haben wir so mit unserem Abonnementsystem gestaltet. Während der Abonnementzeit können Sie die Karten herunterladen so oft wie das Abonnement zulässt (3 Mal bei kostenlosen und 8 Mal bei kostenpflichtigen Abonnements). Bei dem kostenlosen Abonnement haben Sie 3 Monate und bei dem kostenpflichtigen 12 Monate Zeit in den Sie die Karten herunterladen können. Die Kosten für ein Abonnement sind sehr gering, wenn man bedenkt, dass Sie 8 verschiedene Länderkarten mit einem Abonnement innerhalb eines Jahres herunterladen können.

Wie kann ich eine neue App Lizenz erhalten?

Wenn Sie die 3 KOSTENLOSEN APP LIZENZEN Ihres BIONX FAHRRADS verbraucht haben, müssen weitere für jeden DOWNLOAD oder UPDATE erworben werden. Die APP zeigt Ihnen wie neue Karten bezogen werden können.

Denken Sie dran, dass wenn die App deinstalliert wird, installierte Karten (kostenlose oder gekaufte), ebenfalls deinstalliert werden. Diese Karten sind nicht mehr verfügbar oder wiederherstellbar auf späteren Installationen.

- Wie kann ich eine Karte herunterladen?

Eine neue Lizenz herunterzuladen ist ein einfacher Prozess welcher im Abschnitt KARTEN HERUNTERLADEN durchgeführt wird. Wählen Sie die Karte des Landes oder der Region, die Sie herunterladen möchten. Denken Sie daran, dass zwei verschiedene Preisstufen je nach Kartengröße existieren. Große Karten gelten ab 125MB. Für neue Karten befolgen Sie die Anweisungen in der App. Wenn Sie über kostenlose Lizenzen auf Ihrem BIONX FAHRRAD verfügen (max. 3), so können Sie direkt Karten herunterladen. Ansonsten müssen Sie eine neue Lizenz über Ihre BIONX App beziehen. Die APP zeigt Ihnen wie neue Lizenzen erworben werden können.

- Der Karten Download ist langsam

Der Karten Download Prozess benötigt größeren Datenvolumen. Die Kartengrößen betragen zwischen 30MB und 1.2GB. Der Kartenserver wird über einen anderen Dienstleister betreiben und läuft nicht über den BIONX Server. Die Download Zeit hängt von der Anzahl der Benutzer und von Ihrer Internetverbindung ab. Bitte haben Sie etwas Geduld bei diesem Prozess.

- Wie erfahren ich ob ein neues Kartenupdate verfügbar ist?

Überprüfen Sie die KARTE die Sie über die BIONX App heruntergeladen haben. Wenn eine NEUE VERSION der KARTE verfügbar ist, wird ein UPDATE Symbol eingeblendet. Durch das Drücken auf diese Schaltfläche wird der Aktualisierungsprozess gestartet. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie keine GÜLTIGE BIONX LIZENZ mehr besitzen, Sie Ihr Abonnement kostenpflichtig verlängern müssen um das Update fortfahren zu können.

- BionX App startet nicht automatisch

Bei iOS gibt es einige Einschränkungen in Bezug auf das automatische starten von Apps. So ist es leider nicht möglich, dass die App automatisch startet, wenn Sie in der Nähe von Ihrem BIONX FAHRRAD sind. Wir haben jedoch hierzu ein einfaches Verfahren implementiert. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre BIONX FAHRRAD App aktiviert ist und im Hintergrund läuft oder der Bildschirm Ihres Smartphones ausgeschaltet ist. Wenn Sie Ihr E-Bike einschalten, erhalten Sie eine Benachrichtigung in Ihrem Smartphone mit der Meldung: „BIONX – Verbindung mit dem Fahrrad war erfolgreich – Öffnen Sie die Anwendung um mit der Aufzeichnung Ihrer Fahrt zu beginnen“. Bestätigten Sie nun die Nachricht um die App zu öffnen und die Aufzeichnung zu starten. Wenn Sie das E-Bike ausschalten, werden Sie eine ähnliche Meldung erhalten welche Sie dran erinnert, Ihre Aktivität zu speichern.

.

Mein Bildschirm wechselt zwischen Quer- und Hochformat

In den Werkseinstellungen läuft die BIONX App in Hoch- und Querformat. Wir erkennen die Position des Smartphones und richten automatisch die Bildschirmansicht aus. Die App arbeitet in 3 verschiedenen Ausrichtungs Modi: Automatik, Hochformat und Querformat. Im Automatik Modus wird die Bildschirmansicht automatisch je nach Ausrichtung Ihres Smartphones umgeschaltet. Über das Menü EINSTELLUNGEN / EIGENSCHAFT, können Sie den gewünschten Ansicht Modus einstellen.

Der Reichweitenbalken wird nicht angezeigt

Wenn Sie die REICHWEITEN KARTE öffnen, werden Sie zwei wichtige Ebenen sehen: REICHWEITEN KARTE und REICHWEITENBALKEN. Die Reichweiten Karte zeigt Ihnen das Gebiet, welches Sie mit der aktuellen Akkukapazität erreichen können. Für die Berechnungen, wird die restliche Kapazität und der durchschnittliche Batterieverbrauch mit einbezogen. Wenn Sie keine BLAUE LINIE sehen, die Ihnen das Gebiet zeigt welches Sie erreichen können, so zoomen Sie in der Karte etwas heraus. Normalerweise mit vollem Akku kann der Radius in der KARTE sehr groß sein (100 km).

Wenn der Reichweitenbalken nicht erscheint, kann es daran liegen, dass die APP nicht genügend Daten für die Berechnung hat. In diesen Fall müssen Sie ein wenig Fahren um neue Daten für die App zu generieren.

Die Drehmomentbalken ist nicht genau genug

Die Drehmomentbalken wird auf dem Bildschirm unter der Geschwindigkeitsanzeige dargestellt. Der Achsendrehmomentsensor sendet die Informationen an die APP und diese rechnet den Wert prozentual um und zeigt es auf dem Bildschirm an. Es gibt eine Option im EINSTELLUNGS Menü, die es erlaubt diesen Wert zu ändern. Bitte öffnen Sie dazu die EINSTELLUNGEN / EIGENSCHAFT > Meldungen konfigurieren. Dort finden Sie die Meldung: Aktiveren Maximalen Motordrehmoment. Ändern Sie den Wert für Empfindlichkeit zwischen 1 und 12. Diese Einstellung ändert nichts an den Achsendrehmomentsensor, sondern es wird nur in die Anzeige der BIONX App verändert.

Bergauf & Bergab Daten sind nicht genau?

Das GPS System, welches von den meisten kommerziellen Smartphones verwendet wird, ist typischerweise nicht genau. Es ist möglich, dass die Position die der GPS Sensor des Smartphones an die App sendet, 50 Meter zu der tatsächlichen Position abweicht. Dies trifft auch auf die Höhenposition zu. Es gibt zwei Möglichkeiten um das Problem zu lösen. Überprüfen Sie die Höhe mit einer zuverlässigen Quelle aus dem Internet oder überprüfen Sie diese Informationen, wenn Sie die Aktivität beenden haben. Wir haben einen speziellen Algorithmus implementiert, welches NASA Daten verwendet um eine Korrektur mit den Daten die wir während der Fahrt speichern, vornehmen zu können. Wenn Sie Ihre Aktivitätsdaten speichern, laden wir die Daten auf einem Server, um diese dann mit dem Daten der NASA Datenbank zu überprüfen und zu korrigieren. Beachten Sie bitte, dass dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Die korrigierten Daten werden mit einem speziellen Symbol angezeigt.

Wie kann ich meine Aktivitäten teilen?

Sie können Ihre Aktivitäten mit anderen Personen teilen. Um das zu tun, müssen Sie das Aktivitäts Menü öffnen und die entsprechende Aktivität auswählen. Auf der oberen Leiste der Aktivität befindet sich ein spezielles Symbol mit einem Pfeil. Wählen Sie den Kanal, über welchen Sie Ihre Aktivität teilen wollen (Facebook®, Twitter®, WhatsApp, Email …) und klicken auf die gewünschte Option.

- Ich sehe keine Aktivitäten im System

Wenn Sie noch nie eine Aktivität durchgeführt oder aufgezeichnet haben, werden auch keine angezeigt. Wenn Sie jedoch bereits Aktivitäten gespeichert hatten und haben das Smartphone gewechselt, werden diese noch nicht angezeigt. Die Aktivitäten werden in der Cloud auf unserem BIONX SERVER archiviert. Sie müssen nur die BIONX App installieren und sobald Sie Ihre Benutzerdaten eingetragen haben, wird automatisch eine Liste mit Ihren Aktivitäten angezeigt.

- Nach drücken der Aktivität Starttaste passiert nichts

Wenn nach drücken der Aktivität Starttaste im Hauptmenü nichts passiert, bedeutet das, dass es nicht möglich ist eine Aktivität zu speichern da keine Daten von BIONX FAHRRAD ankommen. Überprüfen Sie die Bluetooth Verbindung. Wenn Sie mit dem BIONX FAHRRAD verbunden sind, wird normalerweise die Option PAUSE und STOP angezeigt. Wenn Sie eine Aufzeichnung erneut starten wollen, drücken Sie einfach die STOP Taste, verwerfen die Daten und drücken dann START Taste nochmal..